Geschichte

Hintergrund von EDUCA SWISS

2015 von den Stiftern und Stiftungsratsmitgliedern Monique Bär, Marco Billeter, Claude Siegenthaler und Monica Vögele in Luzern gegründet, ist EDUCA SWISS heute von der Schweizer Bildungsförderung nicht mehr wegzudenken. Wir haben bereits über 500 Aus- und Weiterbildungen gefördert und über 3.5 Millionen Franken an Bildungsdarlehen vergeben. Die Abschlussquote unserer Kandidierenden ist signifikant höher, als im Schweizer Durchschnitt. Gemeinsam mit unseren Darlehensgeberinnen und Darlehensgebern, Coachs, Spenderinnen und Spendern schaffen wir tagtäglich Chancen. 

Die Tätigkeit von EDUCA SWISS wird ermöglicht durch Zuwendungen von Privatpersonen und institutionellen Spendern. Die Stiftung untersteht der Schweizerischen Stiftungsaufsicht.